Lola, der Loseladen - Unverpackt einkaufen in Hannover

25. Mai 2021

Focaccia Rezept

Immer wieder predigen wir, wie genussvoll auch ein reduzierter Lebensstil sein kann. Aber da Probieren bekanntlich über Studieren geht, haben wir heute ein einfaches und superleckeres Rezept für euch: Die Focaccia!

Zutaten für ein Blech Focaccia:

  • 500 g Mehl
  • 7 g Trockenhefe
  • 300 ml warmes Wasser
  • 1 TL Salz
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 TL Kräuter (Oregano, Rosmarin, Thymian)
  • 300 g Tomaten
  1. Mehl, Hefe, Wasser, Salz, Kräuter und 2 EL Olivenöl zu einem Teig verkneten und etwa 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig sich verdoppelt hat.
  2. Das Backblech einfetten und mit Mehl ausstäuben. Hefeteig ordentlich durchkneten, auf dem Backblech ausrollen, nochmals 30 Minuten gehen lassen und kleine Mulden in den Teig drücken. Tomaten in Scheiben schneiden und in die Vertiefungen drücken. Mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Nochmals 10 Minuten stehen lassen, währenddessen den Ofen auf 250 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Focaccia ca. 20 Minuten goldgelb backen.

Am besten warm genießen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.